Ayurvedische Gesundheitsberatung


Laut Ayurveda hat jeder Mensch sein eigenes Gleichgewicht/Dosha oder Grundenergien. Das sind mitgebrachte Anlagen und Fähigkeiten, die, wenn wir sie erkennen und leben, uns ein langes und glückliches Leben bescheren. Wenn diese aus der Balance geraten sind, kann es zu Energiemangel und Krankheit kommen.

 

- Wir schauen uns gemeinsam Ihre Doshas (Grundenergien) in Zusammenhang
mit den bestehenden Lebens- und Ernährungsgewohnheiten an.

 

- Auch der Tagesrhythmus hat unterschiedliche Grundenergien,
die uns physiologisch und psychologisch beeinflussen.

 

- Wenn du gesund bist, gelingt es dir, dich spielerisch auf
diese verschiedenen Rhythmen einstellen.

 

- Ich schaue mir dein Agni, das Verdauungsfeuer -
das Kernstück des Ayurveda, besonders an.
Schon kleine Veränderungen in den Ess- und Tagesgewohnheiten bringen
erstaunliche Verbesserungen.

Voraussetzung ist, für Veränderungen offen zu sein und die Bereitschaft alte Gewohnheiten loszulassen.